Kontaktdaten


filmsound ist ein kleines , feines filmtonstudio und war 12 jahre lang in der klenzestrasse am gärtnerplatz zu hause.
nach baustellenbedingtem umzug logiert filmsound seit august 2009 in der sandstrasse in den meisterhöfen, beim stiglmayerplatz.

für diejenigen, die filmsound noch nicht kennen, hier eine kleine übersicht unsereres produktportofolios:

vertonung, sprachaufnahme und mischung von dokumentarfilmen
vertonung, sprachsynchronaufnahme, - schnitt, - organisation, sounddesign und mischung von TV und kinospielfilmen
das ganze in mono, stereo, dolby stereo und 5.1 dolby digital
schwarz-weiss und farbe, 4:3 wie 16:9
komplette tonpostproduktionsabwicklung (sound supervising) für die o.g. produkte

bei fragen, wünschen oder beratung, aber vor allem bei auftragsvergabe, kontaktieren sie uns bitte in einer der angegebenen möglichen kommunikationsformen.

tomas bastian ist mitglied des vdt (verband deutscher tonmeister) und dfa (deutsche filmakademie)
eine creditlist wird zur zeit erstellt, wer aber schon jetzt wissen möchte, wo ich überall meine finger, bzw. meine ohren drinnhatte,
der kann bei crew-united.com nachschauen.

eine "richtige" website ist in der plannungs-, & bauphase.

der film "Restrisiko" von kathrin bühlig, produktion tangram international dagmar biller erhält den diesjährigen
Grimme Preis in der kategorie Information und Kultur!
herzlichen glückwunsch an dagmar biller und kathrin bühlig!

die 50. Grimme Preis verleihung wird ausgestrahlt am freitag 04.04. 19.00h in 3Sat


aktuelle filme im TV, bzw. kino:

"Fukushima - Nichts ist wie es war" - Doku 81 min. BR 12.03.2014 22.45h / regie: patrick hoerl / autentic

"Komissarin Lucas - "Kettenreaktion" - TV Film ZDF 10.05.2011 20.15h / regie: tim trageser / olga film

"Daheim in ..." - Doku 3 x 45 min. BR 19./20./21.04. jeweils 19.00h / tangram international


und jetzt auf dvd bzw. bd erhältlich:

"Da geht noch was" regie holger haase
"Vincent will Meer" regie ralf huettner
"Jagdzeit" , der film über den versuch von greenpeace 2007/08 im südpolarmeer japanische walfänger von
ebendieser tätigkeit abzuhalten (seit mitte oktober 2010)
"Wir sind die Nacht" regie dennis gansel / ratpack filmproduktion
"Die vierte Macht" regie dennis gansel / ufa filmproduktion


zur zeit in arbeit:

"Die Hälfte der Stadt" doku/animation kino / regie: pawel siczek / leykauf film
"Komissarin Lucas - Der nette Herr Wong" - TV Film ZDF / regie: tim trageser / olga film

preise : "Vincent will Meer" deutscher filmpreis in gold bester film 2011: olga film / bester hauptdarsteller: florian david fitz
bayrischer filmpreis: publikumspreis & bestes drehbuch florian david fitz



Picture-Taker-CiOov7

dreharbeiten "da geht noch was" - november 2012 - agadir marocco